Buchempfehlung: Steife Prise (Terry Pratchett)

23. April 2014 | Posted in Bücher | By

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterest

PriseTerry Pratchett ist zusammen mit dem unvergessenen Douglas Adams unbestritten der Göttervater der humoristischen Fantasy. Gleich Zeus sitzt er bisweilen nachdenklich auf seinem Thron und lässt uns dankenswerterweise keine Blitze sondern immer wieder neue Geschichten aus der herrlich absurden aber oft auch auf wundersame Weise realen Scheibenwelt zukommen. In dieser Rezension möchte ich mich mit der deutschen Übersetzung des zuletzt erschienen Buches Steife Prise (Snuff) beschäftigen und jedem von euch, der diese Art von Büchern mag, einen kleinen Abriss über den Plot geben.

Wo ein Polizist ist, gibt es auch ein Verbrechen. Diesem Umstand verdankt der unfreiwillige Herzog und leidenschaftliche Kommandeur der Wache Sam Mumm einen Großteil seiner aufregenden Abenteuer. Doch dieses mal meinen es Lord Vetinari und Herzogin Sybil ernst. Sie verdonnern Sam zu einem Urlaub auf dem familieneigenen Landsitz. Einem Ort der für Ruhe und Frieden bekannt ist… zumindest bis Samuel Mumm dort eintrifft. Read more →

mehr lesen...