Impressum

Verantwortlich für die hier publizierten Ergüsse und Inhalte (mit ausdrücklicher Ausnahme der Kommentare) ist, wenn nicht anders aufgeführt:

Jörg Bähr

Bitte verzichten sie auf den Postweg. Ich werde Sie als Gegenleistung auch nicht mit einer Brieftaube heimsuchen. Verzichten sie bitte auch auf unangemeldete Anrufe, sondern schreiben Sie mir eine Mail an die untenstehende Adresse. Anrufe mit unterdrückter Rufnummer beantworte ich nicht und es gibt keine Mailbox.

Adresse
Heinrich-Lensing-Straße 72
46509 Xanten

Telefon

+49 171 1849481

Mailadresse
joergbaehr [at] web.de

Datenschutzerklärung
Diese Seite wird durch Google Analytics analysiert. Dabei handelt es sich um ein Tool, welches alle Daten speichert denen es habhaft werden kann. Des Weiteren setzt die von mir verwendete Blogsoftware WordPress eine handvoll Cookies auf Ihrem Rechner ab oder hat dies bereits getan als Sie meine Seite betraten und es nicht explizit verhindert haben. Um es mit Googles Worten zu sagen:

“Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.”

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google Analytics finden Sie hier . Die Privacy-Richtlinien von Google finden Sie hier.

Hinweis auf das Widerspruchsrecht
Wenn Sie der urch Google Analytics angebotenen Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG widersprechen möchten, ist das möglich, indem Sie mich per Mail an die oben angegebene Adresse darüber informieren.

Des weiteren wird auf dieser Seite in einigen Artikeln der so genannte “Facebook Like Button” (Link: engl. Erklärung) verwendet. Es handelt sich dabei um einen Teledienst der amerikanischen Firma Facebook Inc., der nach § 15 Abs. 1 TMG auch personenbezogene Daten verarbeitet – und zwar immer dann, wenn man als bei Facebook eingeloggter Nutzer auf diese Seite (DerWortkrieger.de) gelangt.

Ich als Webseiten-Betreiber ermögliche durch die Einbindung dieses Teledienstes Facebook den Datenaustausch. Der Datenaustausch findet explizit nicht erst durch den Klick auf den Like-Button statt, sondern bereits durch den von Facebook auf DerWortkrieger.de ausgelieferten Code. Weil man als Nutzer von Facebook automatisch die Nutzerbedingungen anerkennt, sehe ich es als Betreiber dieser Website als gegeben an, dass diese Daten hier durch Facebook auf den Facebookservern verarbeitet werden dürfen. Diese Daten sind für mich als Seitenbetreiber nicht gebündelt einseh- oder veränderbar.

Hinweis auf das Widerspruchsrecht
Wenn Sie der durch Facebook ausgeführten Verarbeitung personenbezogener Daten nach §11 BDSG widersprechen möchten, ist das möglich, indem Sie mich per Mail an die oben angegebene Adresse darüber informieren. Einfacher dürfte aber vermutlich sein, sich bei Facebook auszuloggen.

Nicht zuletzt finden sie in meinem Auftritt die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “g+″ auf farbigem Hintergrund erkennbar. Wenn sie eine Seite aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche  wird von Google direkt an ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ich habe keine göttlichen Fähigkeiten und daher auch keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Hinweis auf das Widerspruchsrecht
Wenn Sie der durch Google ausgeführten Verarbeitung personenbezogener Daten nach §11 BDSG widersprechen möchten, ist das möglich, indem Sie mich analog zu Facebook per Mail an die oben angegebene Adresse darüber informieren. Einfacher dürfte aber auch hier der Logout bei Google+ sein.